fbpx

Tipps Segeln bei Windstärke 4

Tipps Segeln bei Windstärke 4

Das Segeln bei starkem Wind (Windstärke 4 oder mehr) ist etwas, das vielen Seglern Angst macht. Die Kräfte auf den Segeln bedeuten, dass Sie Ihre Aktionen in kürzerer Zeit durchführen müssen und dass Sie sich auch viel schneller bewegen können. Trotzdem ist es schade, dass viele Segler an Land bleiben, denn es ist wirklich schön, bei diesem Wind zu segeln!

Um Ihr Wissen und Selbstvertrauen für das Segeln bei diesem Wetter zu stärken, gibt Ihnen unsere Expertin Anneke Crijns einige Tipps:

  • Schauen Sie immer genau aufs Wasser, was machen die Boote dort, wo ich hin will, liegen sie unter einer Schräge, sind sie voller Segel? Wie schnell sind sie unterwegs und werden sie Ihren Weg kreuzen? Dies ist bei starkem Wind noch wichtiger als sonst.
  • Schauen Sie sich den Himmel genau an: Wenn die Wolken schwarz werden oder eine andere Struktur haben, wird der Wind oft in Kraft treten.
  • Schauen Sie genau auf das Wasser, sehen Sie Wellen oder dunkle Flecken, dann gibt es einen Windstoß.

Was macht man bei einem Windstoß?
Zunächst einmal sollten Sie im Zweifelsfall niemals alleine losziehen. Fragen Sie einen Ausbilder an Bord oder suchen Sie nach erfahreneren Besatzungsmitgliedern. Stellen Sie sicher, dass Sie gut vorbereitet sind und immer Reffleinen dabei haben, und wenn Sie keinen Reffköder haben, bringen Sie einen Sturmfock an Bord.

Wenn man nach vorne schaut, sieht man in vielen Fällen mehr Wind kommen, und man kann folgende Maßnahmen ergreifen:
1) Segelriff, wenn der Wind für längere Zeit zunimmt;
2) Wenn Sie hoch steuern, so dass das Segel weniger Wind fängt, suchen Sie jetzt wirklich nach der Kaltgrenze;
3) Wenn eine hohe Lenkung zu wenig Wirkung hat, lassen Sie Ihre Runde los, aber lenken Sie weiter hoch.

In diesem Fall gehe ich jedoch davon aus, dass alle Besatzungsmitglieder bereits auf der hohen Seite sind.

Sind Sie mit diesen Tipps zufrieden, aber möchten Sie trotzdem mit 4 Bft oder mehr unter Aufsicht aufs Wasser gehen? Vereinbaren Sie dann einen Termin für Privatunterricht!

Segelunterricht Erwachsene

Segelunterricht Erwachsene

Segelunterricht Jugend

Segelunterricht Jugend

Prive les zeilen met begeleiding vanaf een motorboot

Privatunterricht

Privatunterricht

Sfeerimpressie van het wedstrijdzeilen met lasers en J22.

Regattasegeln

Regattasegeln



Door de site te te blijven gebruiken, gaat u akkoord met het gebruik van cookies. meer informatie

De cookie-instellingen op deze website zijn ingesteld op 'toestaan cookies "om u de beste surfervaring mogelijk te geven. Als u doorgaat met deze website te gebruiken zonder het wijzigen van uw cookie-instellingen of u klikt op "Accepteren" hieronder dan bent u akkoord met deze instellingen. Er is geen mogelijkheid om te wijzigen.

Sluiten